Rahmen Hygienekonzept für das Bundesland Bayern

KEIN ZUTRITT bei Krankheitsanzeichen wie Husten, Schnupfen oder ähnlichem!

Nachweis mitbringen

Im gesamten Studio gilt 2G, also Geimpft/Genesen. Bitte bringe beim ersten Termin einen entsprechenden Nachweis mit. Je nach aktueller Regelung kann zusätzlich ein Test nötig sein. Bitte beachte dafür die aktuellen Bestimmungen beim Landratsamt Aschaffenburg. Yogastudios fallen unter die Sport/Fitnessstudio Regelung.

Anmeldung

Teilnahme vor Ort ist nur mit vorheriger verbindlicher Anmeldung möglich.

Distanzregeln einhalten

Abstand zwischen Personen trägt dazu bei, die Übertragungswahrscheinlichkeit von Viren zu reduzieren.

 

Körperkontakte auf ein Minimum begrenzen

 

Maske tragen (FFP2)

Der Maske ist die komplette Zeit in der gesamten Räumlichkeit zu tragen und darf nur auf der Yogamatte abgenommen werden.

 

Hygieneregeln einhalten / Desinfektionskonzept

Zusätzlich zum regelmäßigen Händewaschen müssen beim Betreten und Verlassen die Hände desinfiziert werden. Nutze dafür den kontaktlosen Desinfektionsspender im Flur.

 

Lüftungspläne

Wir haben einen CO2-Messer vor Ort und lüften regelmäßig großzügig (kurz während der Angebote, ausgiebig davor und danach. Zwischen den Angeboten liegt eine Pause von mindestens 15 Minuten)

 

Sensibel bleiben und Risiken weiterhin meiden

 

Aktuelle Gesetzesregelung findest du beim Landratsamt Aschaffenburg oder unter  https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/